Das Netzwerk der Hilfe

Das Netzwerk der Hilfe


Das Netzwerk der Hilfe besteht aus vier Arbeitsgruppen, die sich mit den Themenbereichen Hinterbliebene, Einsatzschädigung & PTBS, Einsatzbetreuung für Familien & Angehörige und die Wertschätzung unserer Soldaten befassen.

Einsatzgeschädigten aktiven und ehemaligen Soldatinnen und Soldaten, Reservistinnen und Reservisten sowie deren Familien die vielfältigen Hilfsangebote und Unterstützungsmöglichkeiten anzubieten, ist eine der Aufgaben der Arbeitsgruppe 3im Netzwerk der Hilfe.


In der Arbeitsgruppe 3sind sowohl bundeswehreigene Bereiche wie zum Beispiel der Sozialdienst der Bundeswehr als auch viele der Bundeswehr nahestehende Organisationen, Vereine und Stiftungen vertreten, die Hand in Hand zusammenarbeiten.

Die zahlreichen Angebote der bundeswehrnahen Organisationen, Vereine und Stiftungen ergänzen die Angebote der Bundeswehr.

Um individuelle Lösungen zu finden, stimmen wir unsere Angebote innerhalb der Arbeitsgruppe 3ab. Wir helfen schnell, direkt, flexibel und individuell in schwierigen Situationen.


Eine Auswahl unserer Angebote und Möglichkeiten:

  • Erholungsangebote für betroffene Familien und deren Angehörige
  • Paar- und Familienseminare/ -freizeiten
  • Finanzielle Unterstützung
  • Seelsorge
  • Psychosoziale Begleitung und Betreuung bei akuten Problemen und Sucht
  • Unterstützung bei Therapien und bei gesundheitlicher Wiederherstellung
  • Hilfestellung beim Beantragen und bei der Durchsetzung der Ansprüche
  • Beratung während und nach der Dienstzeit in allen Fragen rund um:
  • Einsatzschädigung/ Wehrdienstbeschädigung
  • Einsatzweiterverwendungsgesetz/ Schutzzeit
  • Entschädigungszahlungen/ Berufsschadensausgleich
  • Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch,
  • B. Haus-/ KFz-Umbau
  • Dienstunfähigkeit
  • Bereitstellung von vielfältigen Informationsangeboten
    (Broschüren, Apps, Online-Angebote)

 


 

Mitglieder der AG 3 im Netzwerk der Hilfe:

(Stand: 09/2019)

 

  • Angriff auf die Seele e.V.
  • Beirat Innere Führung AG PTBS
  • BMVg Beauftr PTBS (Leitung der AG 3)
  • Bund Deutscher EinsatzVeteranen e.V.
  • Bundeswehrsozialwerk e.V.
  • Bund zur Unterstützung Radarstrahlengeschädigter Deutschland e.V.
  • COURAGE! Die Gerberding Stiftung
  • Deutscher Bundeswehrverband e.V.
  • Deutsche Härtefallstiftung
  • Evangelisches Kirchenamt für die Bw
  • Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung e.V. (EAS)
  • Förderverein zur Unterstützung der Arbeit mit Versehrten am Standort Warendorf (FUAV)
  • Heinz-Volland-Stiftung
  • Katholische Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung e.V. (KAS)
  • Oberst-Schöttler-Versehrten-Stiftung
  • Soldatenhilfswerk Bw e.V.
  • Soldaten-Selbsthilfe gegen Sucht e.V.
  • Soldaten-Tumor-/Unfallhilfe Ulm e.V.
  • Soldaten Veteranen Stiftung
  • Sozialdienst Bw
  • Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.
  • Verband der Soldaten der Bundeswehr
  • Zentralinstitut für Ehe und Familie in der Gesellschaft

SPENDENKONTO

Aktuelle Termine der Härtefall-Stiftung

TERMINE

Bankleitzahl: 37069520

Kontonummer: 0204467013

VR-Bank Rhein-Sieg e.G.


IBAN: DE88 3706 9520 0204 4670 13

BIC:   GENODED1RST


Hier finden Sie aktuelle Termine

"Rund um die Deutsche Härtefallstiftung

"