Invictus – Gelbe Schleifen an Team Deutschland übergeben

Düsseldorf. Die Deutsche Härtefallstiftung hat 14 „Gelbe Schleifen“ an das deutsche Team der Invictus Games 2023 übergeben. Brigadegeneral Alfred Marstaller nahm das Symbol für die Unterstützung von Militärangehörigen von Regierungsdirektor Philip Kraft und Stabshauptmann Sven Loik entgegen.

Über ein Jahr hat die Härtefallstiftung auf ihren Veranstaltungen für die Athletinnen und Athleten der Invictus Games gesammelt. Mehrere hundert Unterschriften sind dabei als Zeichen der Solidarität zusammengekommen – Auch die Mitglieder von Stiftungsrat, Vorstand und Vergabeausschuss der Härtefallstiftung haben sich beteiligt.

Mit 39 Athletinnen und Athleten stellt Deutschland als Gastgeberland die größte Delegation bei den Spielen. Für viele von ihnen ist die Teilnahme ein bedeutender Schritt im Prozess der individuellen Rehabilitation.

Die Invictus Games finden vom 9. bis zum 16. September in Düsseldorf statt. Der Eintritt zu den Sportwettkämpfen ist kostenfrei und ohne Anmeldung möglich. Tickets für die Eröffnungs- und die Abschlusszeremonie sind unter der folgenden Verknüpfung verfügbar:
Tickets / Invictus Games (invictusgames23.de)

Weitere Beiträge

Vergabeausschuss

69. Sitzung Vergabeausschuss

Der Vergabeausschuss der Deutschen Härtefallstiftung hat in seiner Mai-Sitzung über 16 Anträge beraten.

Vergabeausschuss

67. Sitzung Vergabeausschuss

Der Vergabeausschuss (VGA) der Deutschen Härtefallstiftung hat in seiner ersten Sitzung im Jahr 2024 über 15 Anträge beraten.

Vergabeausschuss

66. Sitzung Vergabeausschuss

Berlin. Hoher Besuch aus dem Parlament und überdurchschnittlich viele Fälle – Der Vergabeausschuss der Deutschen Härtefallstiftung

Alle Themen im Überblick

Bibliotheken

Ferienwohnung

Kinderbuch

Familienseminar

Erklärvideos

Nach oben scrollen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner