10 Jahre BAPersBw: Härtefallstiftung feiert mit!

Köln. Das zehnjährige Bestehen des Bundesamtes für das Personalmanagement der Bundeswehr (BAPersBw) wurde in der Lüttich-Kaserne groß gefeiert. Mit dabei war auch die Deutsche Härtefallstiftung.

In seiner Rede beim Festakt würdigte Nils Hilmer, Staatssekretär im Bundesministerium der Verteidigung, die Arbeit der „Herzkammer des Personalmanagements“ und skizzierte Perspektiven und Herausforderungen der Personalgewinnung.

Präsidentin Sabine Grohmann blickte in ihrer Ansprache auf ein ereignisreiches Jahrzehnt zurück und dankte der Deutschen Härtefallstiftung und dem Bundeswehr-Sozialwerk e. V. für ihre unbürokratische Unterstützung und Hilfe in besonderen Notlagen.

Auf dem sich anschließenden gut besuchten Familienfest war die neue Hüpfburg der Härtefallstiftung die Attraktion. In vielen Einzelgesprächen informierten die Mitarbeiter der Geschäftsstelle die interessierten Besucher über die Arbeit der Härtefallstiftung.

Die Geschäftsstelle der Härtefallstiftung ist als Stabselement in der Abteilung VII Personalservices des BAPersBw verortet. Grundlage hierfür bildet der sogenannte Unterstützungserlass zwischen BMVg und der Deutschen Härtefallstiftung: Personal und Material werden durch die Bundeswehr bereitgestellt. Eine produktive Zusammenarbeit, die sich über die Jahre als tragfähig und zielführend erwiesen hat

Weitere Beiträge

Vergabeausschuss

66. Sitzung Vergabeausschuss

Berlin. Hoher Besuch aus dem Parlament und überdurchschnittlich viele Fälle – Der Vergabeausschuss der Deutschen Härtefallstiftung

Vergabeausschuss

65. Sitzung Vergabeausschuss

Der Vergabeausschuss (VGA) der Deutschen Härtefallstiftung hat in seiner September-Sitzung über 17 Anträge beraten.

Alle Themen im Überblick

Bibliotheken

Ferienwohnung

Kinderbuch

Familienseminar

Erklärvideos

Nach oben scrollen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner